Dr. Manuel Selg

Team

Projektleiter

Dr. Manuel Selg

Manuel Selg promovierte im Bereich Molekularbiologie an der Loyola University Chicago. Nach mehrjähriger Forschungstätigkeit an verschiedenen internationalen Universitäten wechselte er 2004 als Professor für Biotechnologie an die FH Oberösterreich und ist seitdem im Studiengang Bio- und Umwelttechnik tätig.

Manuel Selg initiierte und leitete das bisherige Schulworkshop-Programm des Studiengangs Bio- und Umwelttechnik. Im Bereich der Wissenschaftskommunikation war er außerdem maßgeblich am Aufbau des BioLabs im Ars Electronica Center in Linz mitbeteiligt und entwickelte das erfolgreich laufende Workshop-Programm für das BioLab.


Wissenschaftliche Assistenz/Technikerin

Ing. Tanja Mayr

Tanja Mayr ist ausgebildete Lebenmittel- und Biotechnologin der Lebensmittel HTL Wels, wo sie 1997 maturierte. Danach arbeitete Sie 11 Jahre bei Kwizda Pharma in Linz im Bereich Qualitätskontrolle. Seit 2009 verstärkt sie das Team des Studiengangs Bio- und Umwelttechnik an der FH Oberösterreich und wechselte auf Herbst 2011 zum OpenLab Wels.

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet die Vorbereitung der Workshops, Kommunikation mit den Schulen und Weiterentwicklung des Workshop-Programms.

Manuela Meindl-Milla, MA.rer.nat.

Manuela Meindl-Milla studierte an der Paris-Lodron Universität Salzburg Ökologie und Pflanzenphysiologie. Sie wirkte bereits an Projekten wie „uni:hautnah“, „Lange Nacht der Forschung“, „KET – Kinder erleben Technik“ mit und war als Ausstellungskoordinatorin im Welios Science Center tätig.

Seit Oktober 2012 unterstützte Manuela Meindl-Milla neben ihrer Tätigkeit an der FH Forschungs- und EntwicklungsgesmbH das OpenLab als Tutorin und ist seit März 2017 als Wissenschaftliche Assistentin im OpenLab angestellt.

TutorInnen

TutorInnen werden aus dem Kreis der StudentInnen des Studiengangs Bio- und Umwelttechnik gewonnen.