OpenLab
Auf die Plätze, forschen, los!

Über uns

Das OpenLab Wels ist eine Initiative der FH Oberösterreich in Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Verein dialog<>gentechnik aus Wien.

Die FH Oberösterreich zählt zu den führenden österreichischen Fachhochschulen. An 4 Standorten im oberösterreichischen Zentralraum werden wissenschaftlich fundierte, praxisorientierte Studien mit internationaler Anerkennung angeboten. In unserem zweiten Kompetenzbereich servicieren wir die Wirtschaft mit innovativen Ergebnissen aus unserer Forschung und Entwicklung.

Fakultäten/Standorte:

  • Informatik, Kommunikation und Medien - Campus Hagenberg
  • Gesundheit und Soziales - Campus Linz
  • Management - Campus Steyr
  • Technik und Umweltwissenschaften - Campus Wels

dialog<>gentechnik ist ein unabhängiger wissenschaftlicher Verein mit langjähriger Expertise in der Öffentlichkeitsarbeit zu Biowissenschaften. Ziel des Vereins ist die Förderung des offenen Dialogs zwischen Forschung und Öffentlichkeit.

Das OpenLab Wels selbst ist kein eigener Rechtskörper, sondern ein Projekt der FH Oberösterreich. Mitinitiator und Projektpartner ist der dialog<>gentechnik. Den WissenschaftlerInnen an der FH Oberösterreich ist es ein Anliegen aktiv mit der Öffentlichkeit über Hintergründe, Ziele und Ergebnisse ihrer Forschungsarbeiten zu kommunizieren.

Das Leitungsgremium

Strategische und budgetäre Angelegenheiten werden im Leitungsgremium beschlossen, das sich aus namhaften VertreterInnen der FH Oberösterreich und des dialog<>gentechnik zusammensetzt.

  • Dr. Gerald Reisinger (FH Oberösterreich)
  • Dekan der FH Oberösterreich, Campus Wels (derzeit Prof. (FH) Dr. Günther Hendorfer)
  • Prof. Dr. Andrea Barta (dialog<>gentechnik)
  • Prof. Dr. Georg Casari (dialog<>gentechnik)

Der Kooperationspartner

Durch die Zusammenarbeit mit dialog<>gentechnik steht dem OpenLab Wels auch der renommierten Dolan DNA Learning Center in Cold Spring Harbour als kompetenter Kooperationspartner zur Seite, der auf zwanzigjährige Erfahrung im Bereich genetischer Wissensvermittlung verweisen kann.

Bei der Programmgestaltung und bei der allgemeinen Konzeption profitiert das OpenLab Wels von diesen Erfahrungen und den erprobten Praktikumsinhalten des Dolan DNA Learning Centers.